DATENSCHUTZRECHT

Das Thema Datenschutz ist in aller Munde und dennoch schwer zu durchblicken. Wir beraten Sie zu allen Fragestellungen im Datenschutzrecht und unterstützen Sie bei der Umsetzung der rechtlichen Anforderungen in Deutschland.

Mögliche Themen im Datenschutzrecht sind beispielsweise die Auslagerung der Datenverarbeitung an Dienstleister im Rahmen von Cloud-Computing (Auftragsdatenverarbeitung im Sinne von § 11 BDSG), die Verpflichtung von Mitarbeitern auf das Datengeheimnis oder auch die rechtliche Bewertung von Datensicherheitsvorkehrungen (z.B. Videoüberwachung).

Ist Ihr Unternehmen in sozialen Netzwerken aktiv oder verschickt regelmäßig Newsletter an Kunden sind zusätzlich die Anforderungen des Telemediengesetzes zu beachten. Wir zeigen Ihnen, welche Anforderungen Sie beispielsweise bei Ihren Marketingaktionen beachten müssen und erstellen Ihnen die nötigen Rechtstexte für rechtlich saubere Einwilligungserklärungen. Darüber hinaus liefern wir Ihnen die nötigen Informationstexte für die gesetzlich geforderte Datenschutzerklärung sowie die Angaben zum Impressum.

Bei unserer Beratungstätigkeit achten wir auf praxisgerechtet Lösungen, die Ihren Arbeitsfluss nicht unnötig beeinträchtigen. Sofern Sie von einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz oder Verbraucherverband abgemahnt wurden, vertreten wir Sie zusätzlich bei der Durchsetzung Ihrer rechtlichen Interessen.

SCHWERPUNKTE

  • Datenschutz- Management
  • Rechtsfragen bei der Nutzung von Cloud- Diensten, Onlineangeboten, Social Media-Plattformen und Marketingmaßnahmen
  • Gestaltung von Datenschutzerklärungen
  • Datenschutz- Compliance

  • Datenschutz im Arbeitsrecht

KONTAKTIEREN SIE UNS

Benötigen Sie Rechtsbeistand auf diesem Rechtsgebiet oder haben Sie weitere Fragen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktanfrage!